Informationen des Öko-Instituts zu den Atomunfällen in Japan

25.05.2011

Bei dem Erdbeben in Japan vom 11. März 2011 kam es in verschiedenen Kernkraftwerken zum Ausfall der Kühlsysteme, erheblichen Temperatur- und Druckanstiegen und einer Explosion im Reaktorgebäude in Fukushima Daiichi. Die Lage in Japan verändert sich derzeit noch stündlich. Das Öko-Institut bewertet fortlaufend die Situation zur Sicherheit der kerntechnischen Anlagen.

Präsentation, die wesentliche Informationen zu den Unfällen im Kernkraftwerk Fukushima zusammenfasst

FAQ des Öko-Instituts rund um die AKW-Unfälle in Japan >>

Radiologische Auswirkungen auf den Pazifischen Ozean (Informationen in englischer Sprache)

Link zur Kurzstudie "Schneller Ausstieg aus der Kernenergie in Deutschland" >>

Link zur Kurzanalyse "Atomstrom aus Frankreich? Kurzfristige Abschaltungen deutscher Kernkraftwerke und die Entwicklung des Strom-Austauschs mit dem Ausland" >>

"Klimaschutz, Kernkraftwerke und das Restrisiko" - Vortrag Michael Sailer, HTWG Konstanz, 06.04.2011

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl von Einschätzungen der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Öko-Instituts. Diese Liste aktualisieren wir kontinuierlich:

Stephan Kurth, Interview, Badische Zeitung, 25.5.2011

Christian Küppers, Statement, Badische Zeitung, 20.5.2011

Dr. Christoph Pistner, Interview, Zeit online, 18.5.2011

Michael Sailer, Interview, heute journal (ZDF), 17.5.2011

Dr. Christoph Pistner, Interview, Deutschlandfunk, 17.5.2011

Michael Sailer, Statement, heute (ZDF), 16.5.2011

Michael Sailer, Interview, Hessischer Rundfunk, 15.5.2011

Michael Sailer, Interview, Technology Review, 13.5.2011

Michael Sailer, Statement, heute journal, 5.5.2011

Michael Sailer, Statement, Frankfurter Rundschau, 20.04.2011

Michael Sailer, Statement, Financial Times Deutschland, 17.04.2011

Gerhard Schmidt, Interview, Cicero, 15.04.2011

Christian Küppers, Interview, EurActive.de, "Frankreichs passiver Atomausstieg", 11.04.2011

Michael Sailer, Interview, Südkurier, 11.04.2011

Michael Sailer, Statement, ZDF Morgenmagazin, 7.04.2011

Michael Sailer, Interview, Süddeutsche Online, 5.04.2011

Dr. Felix Christian Matthes, Statement, Süddeutsche Online, 5.04.2011

Dr. Christoph Pistner, Vortragsmitschnitt, Radio Darmstadt, 3.04.2011

Dr. Christoph Pistner, Statement, Süddeutsche Online, 3.04.2011

Simone Mohr, Statement, taz, 1.04.2011

Gerhard Schmidt, Statement, ZEIT, 31.03.2011

Gerhard Schmidt, Statement, quer (BR), 31.03.2011

Michael Sailer, Bericht, Frankfurter Rundschau, 30.03.2011

Michael Sailer, Statement, Frankfurter Rundschau, 29.03.2011

Stefan Alt, Interview, DeutschlandRadio Wissen, 29.03.2011

Michael Sailer, Interview, Deutschlandfunk, 29.03.2011

Gerhard Schmidt, Statement, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 26.03.2011

Simone Mohr, Statement, Deutsche Welle, 25.03.2011

Gerhard Schmidt, Statement, Darmstädter Echo, 25.03.2011

Dr. Felix Christian Matthes, Interview, Frankfurter Rundschau, 24.03.2011

Michael Sailer, Interview, Badische Zeitung, 24.03.2011

Michael Sailer, Statement, Badische Zeitung, 24.03.2011

Michael Sailer, Statement, Tagesspiegel, 23.03.2011

Matthias Steinhoff, Interview, ARD Nachtmagazin, 23.03.2011

Beate Kallenbach-Herbert, Interview, SWR 1, 21.03.2011

Dr. Christoph Pistner, Statement, ZDF Morgenmagazin, 21.03.2011

Dr. Felix Christian Matthes, Statement, heute.de Magazin, 21.03.2011

Christian Küppers, Statement, Sueddeutsche.de, 21.03.2011

Christian Küppers, Statement, Frankfurter Rundschau, 20.03.2011

Dr. Felix Christian Matthes, Interview, Radio Eins (RBB), 19.03.2011

Dr. Felix Christian Matthes, Statement, Zeit online, 18.03.2011

Charlotte Loreck, Statement, taz , 18.03.2011

Michael Sailer, Interview, heute journal (ZDF), 17.03.2011

Matthias Steinhoff, Statement, Welt online, 17.03.2011

Michael Sailer, Interview, heute journal (ZDF), 16.03.2011

Christian Küppers, Statement, Spiegel online, 16.03.2011

Christian Küppers, Statement, Basler Zeitung online, 16.03.2011

Christof Timpe, Statement, n-tv, 16.03.2011

Charlotte Loreck, Statement, Märkische Allgemeine, 16.03.2011

Michael Sailer, "Die Angst vor der Atomkraft - Wie handelt Deutschland?", Diskussionsrunde bei Phönix, 15.03.2011

Dr. Felix Christian Matthes, Interview, Deutsche Welle, 15.03.2011

Michael Sailer, Statement, Frontal21 (ZDF), 15.03.2011

Gerhard Schmidt, Statement, Deutsche Welle, 15.03.2011

Christian Küppers, Statement, Stern.de, 15.03.2011

Beate Kallenbach-Herbert, "Die Gefahr ist noch lange nicht gebannt", Cicero, 15.03.2011

Dr. Felix Christian Matthes, "Höchstens minimale Preissteigerungen", Handelsblatt, 15.03.2011

Christian Küppers, "Erdbebengefahr auch in Süddeutschland", Handelsblatt, 15.03.2011

Dr. Christoph Pistner, Statement in der Financial Times Deutschland, 15.03.2011

Beate Kallenbach-Herbert, Statement in der Mitteldeutschen Zeitung, 15.03.2011

Michael Sailer im Interview bei HRinfo, 14.03.2011

Gerhard Schmidt im Interview bei Superillu.de, 14.03.2011

Michael Sailer im Interview bei Deutschlandradio Kultur, 14.03.2011

Dr. Christoph Pistner, Interview in der Thüringer Allgemeinen, 14.03.2011

Beate Kallenbach-Herbert und Christian Küppers, Statements im Hamburger Abendblatt, 14.03.2011

Christian Küppers, „Biblis ist ein Standorte mit hohem Erdbebenpotenzial“, Echo online, 14.03.2011

Michael Sailer, Statement im Tagesspiegel, 13.03.2011, 17.53 Uhr

Michael Sailer im Interview in ZDF Umwelt, 13.03.2011, 13.30 Uhr

Michael Sailer, Statement in der FAZ, 13.03.2011

Michael Sailer im ARD Brennpunkt, 12.03.2011, 20.15 Uhr

Michael Sailer in der Tagesschau, 12.03.2011, 12.00 Uhr

Beate Kallenbach-Herbert, „Analyse: Japans Angst vor der Kernschmelze“, Zeit Online, 12.03.2011

Beate-Kallenbach-Herbert, „Was passiert bei einer Kernschmelze?“, Stern Online, 12.03.2011

Dr. Christoph Pistner, Interview auf Zeit Online, 12.03.2011

Dr. Christoph Pistner, „AKW-Unfall/Öko-Institut: Lage in Japan 'extrem kritisch'“, DPA/AFX, 12.03.2011

Weitere Informationen des Öko-Instituts zum Thema Kernenergie / Sicherheit von Kernkraftwerken:

Broschüre „Streitpunkt Kernenergie – Eine neue Debatte über alte Probleme“. PDF-Download

Website Streitpunkt Kernenergie des Öko-Instituts

Website-Special mit einer Materialsammlung zur Laufzeitverlängerung der Kernkraftwerke in Deutschland

Studien und Forschungsergebnisse:

„Erkenntnisse aus dem Vergleich von Anforderungen an Sicherheitsmanagementsysteme“ (Vortrag, 2008)

„Renaissance der Kernenergie und heutiger Stand der Sicherheitstechnik“ (Vortrag, 2008)

Analyse des Bedrohungspotenzials „gezielter Flugzeugabsturz“ am Beispiel der Anlage Biblis-A (Studie, 2007)

„Einfluss des Faktors Mensch auf die Sicherheit von Kernkraftwerken“ (Studie, 2002)
 

Für Anfragen kontaktieren Sie bitte zuerst die Pressestelle des Öko-Instituts:

Mandy Schoßig
Leiterin Öffentlichkeit & Kommunikation
Öko-Institut e. V.
Tel.: +49-761/45295-222
E-Mail Kontakt