“Er wird uns fehlen“ – Nachruf auf Karl Otto Henseling

15.02.2011

Das Öko-Institut und die Stiftung Zukunftserbe trauern um Dr. Karl Otto Henseling, der am 28. Januar 2011 nach langer Krankheit gestorben ist.

Karl Otto Henseling war dem Öko-Institut als langjähriges Mitglied und als Beirat der vom Öko-Institut gegründeten Stiftung Zukunftserbe sehr verbunden.

Der Diplomchemiker war zu Beginn seiner beruflichen Laufbahn in der Lehrerfortbildung tätig und für die Curriculumsentwicklung für Umweltbildung zuständig. Später arbeitete er in der Enquete-Kommission „Schutz des Menschen und der Umwelt“ des Deutschen Bundestags und beim Umweltbundesamt.

Henseling hat die Diskussionen um Chemiepolitik, Stoffstrom-Management, Ressourcenschutz und Nachhaltige Entwicklung wesentlich beeinflusst.

Mit seiner Kreativität und pädagogischem Talent, seiner Beharrlichkeit in grundsätzlichen Fragen und seinem feinen Humor war er uns langjähriger Weggefährte und geschätzter Berater. Er wird uns fehlen.