Bericht zum Beteiligungsverfahren zur Stillegung der Asse vorgelegt

14.06.2011

Mit Beginn des Jahres 2008 wurde die Begleitgruppe Asse II auf Druck der regionalen Öffentlichkeit initiiert. Sie dient dem ständigen Austausch zwischen Betreiber, Behörden und Region mit dem Ziel einer sicheren Stilllegung der Asse II. Das Öko-Institut war mit Beginn des Begleitprozesses beratend tätig. Jetzt liegt der Abschlussbericht für den Zeitraum Januar 2009 bis Februar 2011 vor.

Ausführliche Informationen zum Planungsstand, der Rolle des Öko-Instituts und der Beteiligung der Öffentlichkeit finden Sie in unserem Infopaket Asse II.

Zum Abschlussbericht des Öko-Instituts zur Evaluation des Beteiligungsprozesses im Verfahren zur Stilllegung der Schachtanlage Asse

Ansprechpartnerinnen

Julia Neles
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institutsbereichs Nukleartechnik & Anlagensicherheit
Öko-Institut e.V., Büro Darmstadt
Telefon: +49 6151 8191-136
E-Mail Kontakt

Anne Minhans
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Nukleartechnik & Anlagensicherheit
Öko-Institut e.V., Büro Darmstadt
Telefon: +49 6151 8191-150
E-Mail Kontakt

Beate Kallenbach-Herbert
Leiterin des Institutsbereichs Nukleartechnik & Anlagensicherheit
Öko-Institut e.V., Büro Darmstadt
Telefon: +49 6151 8191-122
E-Mail Kontakt