Das Öko-Institut

Das Öko-Institut ist eine der europaweit führenden, unabhängigen Forschungs- und Beratungseinrichtungen für eine nachhaltige Zukunft. Seit der Gründung im Jahr 1977 erarbeitet das Institut Grundlagen und Strategien, wie die Vision einer nachhaltigen Entwicklung global, national und lokal umgesetzt werden kann. Auf Basis einer wertorientierten wissenschaftlichen Forschung berät das Öko-Institut Entscheidungsträger aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zu Themen wie Chemikalienmanagement und Technologiebewertung; Energie und Klimaschutz; Immissions- und Strahlenschutz; Landwirtschaft und Biodiversität; Nachhaltigkeit in Konsum, Mobilität, Ressourcenwirtschaft und Unternehmen; Nukleartechnik und Anlagensicherheit sowie Recht, Politik und Governance.

Seit seiner Gründung arbeitet das Institut interdisziplinär und transdisziplinär – mit Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft – in kooperativen Vorhaben und Netzwerkstrukturen, wo dies von den Fragestellungen her sinnvoll ist. Zu den wichtigsten Auftraggebern gehören Ministerien auf Bundes- und Landesebene, Unter-nehmen sowie die Europäische Union. Darüber hinaus ist das Institut für Nicht-Regierungsorganisationen und Umweltverbände tätig. Das Öko-Institut ist ein gemeinnütziger Verein. Das Institut finanziert seine Arbeit in erster Linie über Drittmittel für Projekte. 

Mit unserer Arbeit wollen wir dazu beitragen, Natur und Umwelt dauerhaft zu schützen. Unsere Ideen, unsere wissenschaftliche Expertise und unsere Beratungskompetenz setzen wir ein, um die dafür notwendigen Veränderungen in der Gesellschaft anzuregen und lösungsorientiert mitzugestalten. Wir sind zudem der Überzeugung, dass solche Wandlungsprozesse demokratisch und sozial gerecht sein müssen – auch international. Diese Vision zu verwirklichen und nachhaltige Veränderungen heute und in Zukunft zu fördern, ist Motivation und Antrieb für unsere tägliche Arbeit. mehr
Leitbild

Vorstand

Das Öko-Institut ist als gemeinnütziger Verein organisiert, der vom Vorstand geleitet wird…  mehr

Vorstand

Geschäftsführung

Die Geschäftsführung vertritt das Institut nach außen und trägt die Verantwortung für die strategische Institutsentwicklung…  mehr

Geschäftsführung

Erweiterte Institutsleitung

Die erweiterte Institutsleitung berät über wichtige strategische Fragen und Themen des Instituts und die inhaltlich-methodische Grundausrichtung … mehr

Erweiterte Institutsleitung

Kuratorium

Aus den Förder- und Ehrenmitgliedern des Vereins wählt der Vorstand ein Kuratorium aus… mehr

Kuratorium

Energie & Klimaschutz

Die wichtigste Aufgabe des Bereichs Energie & Klimaschutz besteht darin, die ökologischen und nuklearen Risiken, die durch die Energienutzung entstehen, zu verringern. mehr

Energie & Klimaschutz

Nukleartechnik & Anlagensicherheit

Der Bereich Nukleartechnik & Anlagensicherheit befasst sich in wissenschaftlichen Studien und Gutachten mit verschiedenen aktuellen nukleartechnischen Fragestellungen. mehr

Nukleartechnik & Anlagensicherheit

Produkte & Stoffströme

Die Forschungsschwerpunkte des Bereichs Produkte & Stoffströme sind Nachhaltiger Konsum und Produktion, Nachhaltige Chemie und Technologiebewertung. mehr

Produkte & Stoffströme

Ressourcen & Mobilität

Nachhaltigkeit von Mobilität; in Unternehmen, beim Umgang mit Ressourcen und für (Sport-) Großveranstaltungen sind die Themenkomplexe des Bereichs Ressourcen & Mobilität.  mehr

Ressourcen & Mobilität

Umweltrecht & Governance

Der Bereich Umweltrecht & Governance bearbeitet juristische und sozialwissen-schaftliche Fragestellungen zur Gestaltung einer nachhaltigen Umweltpolitik. mehr

Umweltrecht & Governance

Öffentlichkeit & Kommunikation

Das Referat „Öffentlichkeit & Kommunikation“ vertritt das Öko-Institut nach außen, konzipiert und setzt die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit um …  mehr

Öffentlichkeit & Kommunikation

Finanz- & Rechnungswesen

Das Referat für Finanz- & Rechnungswesen unterstützt die wissenschaftlichen Bereiche und die Geschäftsführung in allen finanziellen Belangen … mehr

Finanz- & Rechnungswesen

Angebots- & Vertragswesen

Das Referat Angebots- & Vertragswesen wickelt Angebote und Verträge für das Institut im Einklang mit bestehenden rechtlichen Rahmenbedingungen ab … mehr

Angebots- & Vertragswesen

Personalstelle

Die Personalstelle arbeitet hauptverantwortlich in den Aufgabenbereichen Personalverwaltung und Personalentwicklung … mehr

Personalstelle

Informationstechnologie

Das IT-Referat realisiert die nötige IT-Infrastruktur für eine effiziente Forschungsarbeit und entwickelt die notwendigen Informationstechnologien weiter… mehr

Informationstechnologie
Das Öko-Institut beschäftigt über 165 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter mehr als 120 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. mehr
Team
Die Forschungsteams des Öko-Instituts arbeiten standortübergreifend in der Geschäftsstelle Freiburg sowie den Büros in Darmstadt und Berlin. mehr
Standorte