Nachhaltigkeit durch bessere Technik oder weniger Konsum? Über die Notwendigkeit von Suffizienz und Suffizienzpolitik

Vortrag von Dirk Arne Heyen in Zuge der Kunstausstellung „Wege zur Nachhaltigkeit

Datum:
06.09.2019 19:00 Uhr  - 06.09.2019 20:00 Uhr

Details:

Klimawandel, Artensterben, vermüllte Meere: Werden neue und effizientere Technologien unseren Planeten retten? Oder müssen wir auf Suffizienz setzen, also unseren Lebensstil ändern und weniger konsumieren, weniger fliegen, und uns anders ernähren? Nachdem Konsumentscheidungen lange Zeit als individuelle Angelegenheit behandelt wurden, werden neuerdings verstärkt Rufe nach klaren Verboten laut. Das wiederum ruft Kritiker*innen auf den Plan, die um die Freiheit in der Gesellschaft fürchten. Der Vortrag beleuchtet die Notwendigkeit, Potenziale und Grenzen verschiedener Nachhaltigkeitsstrategien – und die Frage, welche Rolle die Politik für nachhaltigen und suffizienten Konsum spielen kann und sollte.

Veranstaltungsort:

Berliner Galerie für nachhaltige Kunst
Group Global 3000 e.V.
Leuschnerdamm 19
10999 Berlin

Veranstalter:

Berliner Galerie für nachhaltige Kunst
Group Global 3000 e.V.

Weitere Informationen:
https://groupglobal3000.de/de/wege-zur-nachhaltigkeit/

Download ICS:
ics