Mitigation Commitments and Fair Effort Sharing in a New Comprehensive Climate Agreement Starting 2020

Im Jahr 2015 sind alle Länder aufgerufen, ihre Klimaschutzpläne (INDCs) für das neue Klimaschutzabkommen, das im Dezember 2015 verabschiedet werden soll, einzureichen. Dieser Bericht untersucht für 10 ausgewählte Länder, inwiefern ihre Klimaschutzpläne einen „fairen Anteil“ zu den global notwendigen Emissionsreduktionen leisten. Verschiedene Lastenteilungsmodelle bilden dafür die Grundlage. Außerdem werden nationale Minderungspotenziale und Kosten sowie die ökonomische Entwicklung des Landes miteinbezogen. Für jedes der ausgewählten Länder werden außerdem aktuelle Fragen der Klimapolitik und klimapolitische Maßnahmen beschrieben.