Beispiele für alterungsbedingte Schäden bzw. Ausfälle in Kernkraftwerken. Welche Konsequenzen werden in Deutschland hieraus gezogen?

Vortrag von Dipl.-Ing. S. Mohr und Dipl.-Ing. S. Kurth bei der

Sicherheitskonferenz "Alterung und Ermüdungsverhalten sowie wiederkehrende Prüfungen von Komponenten der Atomkraftwerke in der Restlaufzeit", Hameln, 03.12.2014