Social Media

Das Öko-Institut kommuniziert seine Forschungsergebnisse auch in den sozialen Medien und steht insbesondere in folgenden Kanälen für den Austausch, Rückfragen und Diskussionen zur Verfügung.

Twitter: Kurze Nachrichten aus dem Institut

Twitter: Kurze Nachrichten aus dem Öko-Institut

Kurze Nachrichten in 140 Zeichen – auf Twitter präsentieren wir aktuelle Forschungsergebnisse, nehmen an Diskussionen teil und antworten möglichst kurzfristig auf Fragen.
www.twitter.com/oekoinstitut

Slideshare: Vorträge zum Nachlesen

Slideshare: Vorträge zum Nachlesen

Hier veröffentlichen wir Präsentationen aus Vorträgen, Gremien oder Diskussionsrunden. Darüber hinaus finden Sie weitere Publikationen des Instituts zu verschiedenen Themen.
www.slideshare.net/oeko-institut

Flickr: Bild- und Infografik-Datenbank online

www.flickr.com/oekoinstitut

Im Bildernetzwerk finden Sie Fotos von Veranstaltungen und zu ausgewählten Themen sowie unsere umfangreiche Infografiksammlung.
www.flickr.com/oekoinstitut

Youtube: Bilder die bewegen

Youtube: Bilder die bewegen

Im Youtube-Kanal zeigen wir Filme, die wir bzw. andere über uns erstellt haben sowie Beiträge mit unseren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern.
www.youtube.com/oekoinstitut