Zukünftige innovative Energiespeicher: Recycling- und Umweltanforderungen und Strategien zur Vermeidung von Versorgungsrisiken für deren Fertigung

Im Projekt wird flankierend zur Energiewende frühzeitig der umwelt- und ressourcenbezogene Handlungsbedarf ermittelt, der sich aus dem zunehmenden Einsatz an Energiespeichern ergeben wird. Der Schwerpunkt liegt auf Hochleistungsbatterien und der Erzeugung, Speicherung und Nutzung von Wasserstoff. Es werden die zu erwartenden Rohstoffbedarfe ermittelt und Empfehlungen hinsichtlich Versorgungssicherheit, Ressourcenschonung, Recycling und Umweltanforderungen abgleitet. Auch wird der Anpassungsbedarf rechtlicher Regelungen geprüft.