Durchführung von landesweiten, regionalen und örtlichen Schulungen für Regierungspräsidien, Landkreise und Kommunen zu verschiedenen Themen im Bereich Nachhaltige Beschaffung

Im Rahmen der Schulungsoffensive zur nachhaltigen Beschaffung für Kommunen der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg (LUBW) sind verschiedene regionale und örtliche Veranstaltungen und Schulungen für Kommunen und Landesbehörden vorgesehen, bei denen über das neue Vergaberecht mit Schwerpunkt UVgO und Siegel, Label und Zertifikate informiert wird sowie praxisorientierte Vertiefungen u.a. zu den Themen Lebensmittel/Catering, IT, sowie Arbeitskleidung/Textilien angeboten werden.

Das Öko-Institut führt Workshops bzw. Schulungen für die nachhaltige Beschaffung von IT, Lebensmittel/Catering, sowie Arbeitsbekleidung/Textilien durch.