Rahmenvertrag: Bewertung von Sicherheitsaspekten grenznaher kerntechnischer Anlagen