Durchführung eines Benchmarking-Prozesses im Rahmen des Excellenzclusters

Das Öko-Institut begleitet das Excellenzcluster „Maßgeschneiderte Kraftstoffe aus Biomasse“ im Rahmen eines Benchmarking-Prozesses. Es ist geplant, den Schwerpunkt der Arbeiten im Jahr 2008 auf die folgenden Punkte zu konzentrieren:

  • Aufbau eines Prozessmodells und deren sukzessive Erweiterung durch regelmäßige benchmarking group meetings
  • Einbindung der im Cluster geplanten und entwickelten Prozesse in das Gesamtumfeld und Vergleich zu bestehenden Prozessen
  • Analyse der Prozesse bezüglicher kritischer Prozessschritte