CCS-Entwicklung ausgewählter Regelungsvorschläge zur Konkretisierung gesetzlicher Anforderungen bei Rechtsverordnungen

Zur Umsetzung der europäischen Richtlinie über die Abscheidung und geologischen Speicherung von CO2 wurde in Deutschland ein Gesetzesvorhaben auf den Weg gebracht. Ausgewählte Regelungsvorschläge zur Konkretisierung der getzlichen Anforderungen bei Rechtsverordnungen sind zu entwickeln. Die Mitarbeit des Bereichs N&A umfasst die Analyse fachlicher Fragen der CO2-Speicherung als Grundlage rechtlicher Regelungen mit den Schwerpunkten Anlagensicherheit, geologische Anforderungen und Langzeitsicherheitsnachweis.