Projekte

Jährlich bearbeiten die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Öko-Instituts mehr als 350 nationale und internationale Projekte in den Arbeitsgebieten Chemikalienmanagement und Technologiebewertung, Energie und Klimaschutz, Immissions- und Strahlenschutz, Landwirtschaft und Biodiversität, Nachhaltigkeit in Konsum, Mobilität, Ressourcenwirtschaft und Unternehmen, Nukleartechnik und Anlagensicherheit sowie Recht, Politik und Governance. Ein Übersicht über unsere Studien, Gutachten und weitere Veröffentlichungen finden Sie in unserer Publikationsdatenbank.

Ihre Suche ergab 52 Treffer:

CO2-Mindespreise

Projektleitung: Matthes, F.
Projektbeginn: 08 / 2018

Erneuerbare und fossile Stromsysteme: umfassender Kostenvergleich

Projektleitung: Matthes, F.
Projektende: 02 / 2017

Scoping-Studie Dezentralisierung, Regionalisierung, großräumiger Stromtransport und Übertragungsnetzausbau - Projektskizze für die Renewables Grid Initiative (RGI)

Projektleitung: Matthes, F.
Projektende: 12 / 2017

Study on updating data underpinning the Green Vision Scenario

Projektleitung: Matthes, F.
Projektende: 09 / 2017

Deutsche Energiewende-Expertise für China

Projektleitung: Matthes, F.
Projektende: 06 / 2017

Implementation of an Emission Trading System in the Republic of Korea

Projektleitung: Matthes, F.
Projektbeginn: 03 / 2016

Entwicklung eines Energiekostenindikators für die Industrie

Bericht 2016/03

Projektleitung: Matthes, F.
Projektende: 05 / 2016

Zur umfassenden und zeitnahen Einordnung der Energiekostensituation in der Industrie wurde der Energiekostenindex für die deutsche Industrie (EKI) entwickelt. Der EKI beschreibt die Veränderung der Kosten für die Energiebeschaffung der...

Weitere Informationen

Download PDF

Zur Publikation "EKI – Der Energiekostenindex für die deutsche Industrie"

Die deutsche Braunkohlenwirtschaft, Historische Entwicklungen, Ressourcen, Technik, wirtschaftliche Strukturen und Umweltauswirkungen

Projektleitung: Matthes, F. | Hermann, H.
Projektende: 09 / 2016

Beratende Begleitung des Projekts "Building Momentum for Low Carbon Development in Turkey

Projektleitung: Matthes, F.
Projektende: 12 / 2015

Spezifikation des Modells eines Fokussierten Kapazitätsmarktes - Operationalisierung und Bewertung wichtiger Parametrisierungsfragen zur Objektivierung der Debatte

Projektleitung: Matthes, F.
Projektende: 09 / 2014

Capacity building für den Aufbau von Emissionshandelssystemen (ETS) in China

Projektleitung: Matthes, F.
Projektbeginn: 04 / 2014

Erstellung einer Studie zum Thema "Erneuerbare Energien Gesetz 2.0 - Spezifikation einer Reform des Erneuerbare Energien Gesetzes auf Basis eines Prämienmodells"

Projektleitung: Matthes, F.
Projektende: 09 / 2013

Modellierung der Wirkungen eines Mindestpreises für die Versteigerung von Emissionsberechtigungen des Emissionshandelssystems der Europäischen Union

Projektleitung: Matthes, F.
Projektende: 09 / 2013

Beratende Begleitung der Studie "Low-carbon Development Pathways for a Sustainable India

Projektleitung: Matthes, F.
Projektende: 12 / 2013

Building Momentum for Low Carbon Development in the Philippienes and Turkey

Projektleitung: Matthes, F.
Projektende: 08 / 2013

Reformbedarf - und -modelle für den effizienten Ausbau und Betrieb der Elektrizitätsnetze im Rahmen der Energiewende ( EE-Netz)

Projektleitung: Matthes, F. | Hermann, H.
Projektende: 02 / 2015

KWK-Ausbau: Entwicklung, Prognose, Wirksamkeit der Anreize im KWK-Gesetz, dabei Berücksichtigung von EH, EEG, etc.

FKZ 3710 97 198

Projektleitung: Gores, S. | Matthes, F.
Projektende: 12 / 2012

Es wird ein umfassender Überblick über den Stand der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) sowie den der netzgebundenen Wärmeversorgung gegeben. Die in den Jahren 2009-2012 erfolgte KWK- und Wärmenetz-Förderung durch das KWKG wird dargestellt und...

Weitere Informationen

Dokument von externer Seite herunterladen

Zur Publikation "KWK-Ausbau: Entwicklung, Prognose, Wirksamkeit der Anreize im KWK-Gesetz unter Berücksichtigung von Emissionshandel, Erneuerbare-Energien-Gesetz und anderen Instrumenten"

Weiterentwicklung des Marktdesigns und der Netzregulierung zur Transformation des Stromsystems

Projektleitung: Matthes, F.
Projektende: 08 / 2013

Power sector decarbonisation: Metastudy

Projektleitung: Matthes, F.
Projektende: 02 / 2012

Ausweitung des Emissionshandels auf neue Sektoren und Kleinemittenten (z.B. Gebäudebereich) – Potenziale, Ausgestaltung, Verbindung mit dem internationalen Klimaregime

Projektleitung: Matthes, F.
Projektende: 06 / 2013
Weitere Informationen

Projektwebsites