David Wigand

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Umweltrecht & Governance

Expertise

Forschungsschwerpunkt: Governance

Themen:

  • Corporate Social Responsibility
  • Nachhaltigkeitszertifizierungen
  • Nachhaltige Lieferketten

Wichtige Projekte

  • Nachhaltiges Wirtschaften: Sozialökologische Transformation des Ernährungssystems. Zukunftsgestaltung durch Beteiligung von Pionieren des Wandels und ökonomisch relevanten Akteuren
  • Fachliche Beratungsleistungen für Gliederungen des Forums Flughafen und Region 3319
  • Wege zur elektromobilen und nachhaltigen Unternehmensmobilität

Ausbildung & Berufserfahrung

  • 2021-2022: Senior Consultant bei Capgemini Invent in Berlin, Bereich Nachhaltigkeit
  • 2019-2021: Corporate Responsibility Consultant bei HOFER KG in Salzburg (Österreich), Bereich nachhaltige Lieferketten
  • 2017-2019: Corporate Responsibility Specialist bei ALDI International Services GmbH & Co. oHG in Mülheim a.d. Ruhr, Bereich nachhaltige Lieferketten
  • 2014-2017: Masterstudium „Integrated Natural Resource Management” an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2014: Praktikum bei Borneo Orangutan Survival Deutschland, Berlin, Bereich Fundraising & Kampagnenarbeit
  • 2014: Praktikum bei Sawit Watch (Borneo, Indonesien), Bereich Kampagnenarbeit, Research
  • 2011-2014: Bachelorstudium „Regionalwissenschaften Asien/Afrika” an der Humboldt-Universität zu Berlin, Nebenfach Volkswissenschaften

Fremdsprachen

  • Englisch