Margarethe Scheffler
Margarethe Scheffler
Margarethe Scheffler

Margarethe Scheffler

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Energie & Klimaschutz

Expertise

    • Emissionen aus der Landwirtschaft, LULUCF und Abfall
    • Klimawirkungen und Minderungspotenziale in der Landwirtschaft, LULUCF und im Abfallsektor
    • Treibhausgasemissionsprojektionen und Treibhausgasinventare
    • Monitoring, Berichterstattung, Überprüfung von Treibhausgasinventaren

    Wichtige Projekte

    • Klimaschutzszenario 2050 (BMUB): Modellierung von Maßnahmen für ambitionierten Klimaschutz bis zum Jahr 2050
    • Projektionsbericht der Bundesregierung / Politikszenarien (UBA)
    • Begleitung der Umsetzung der Maßnahmen des Aktionsprogramms Klimaschutz 2020 (BMUB)
    • European Topic Centre on Air Pollution and Climate Change Mitigation (ETC/ACC), Erstellung EU Treibhausgasinventar Abfallsektor
    • UBA Nexus Ressourceneffizienz und Landnutzung

      Ausbildung & Berufserfahrung

      • Seit Juli 2010 wissenschaftliche Assistentin am Öko-Institut
      • 2005 – 2010 studentischer Mitarbeiter am Öko-Institut
      • HU-Berlin, M.Sc. Integrated Natural Resource Management
      • FH-Eberswalde, B. Sc. International Forest Ecosystems Management

      Fremdsprachen

      • Englisch (fließend)
      • Russisch, Spanisch (Grundkenntnisse)