Dr. Klaus Hennenberg
Dr. Klaus Hennenberg
Dr. Klaus Hennenberg

Dr. Klaus Hennenberg

Senior Researcher
Energie & Klimaschutz

Expertise

  • Nachhaltigkeitskriterien zur Biomasseproduktion, Schwerpunkt Biodiversität, Boden und Wasser
  • Modellierung (Landnutzung, LULUCF-Sektor, Gebäudebestand in Deutschland)
  • Waldrandanalyse, ökologische Freilandarbeit
  • Modellierungstechniken (system dynamics modelling, agent based modelling), Statistische Analyseverfahren

Wichtige Projekte

Veröffentlichungen

Ausbildung

  • Promotion als Biologe (Dr. rer. nat.; Universität Rostock, 2005)
  • Weiterbildendes Studium Energie & Umwelt, Schwerpunkt rationelle Energienutzung (Universität Kassel, 2004)
  • Diplom-Biologe (Universität Göttingen, 1998)

Berufserfahrung

  • seit 2007: Öko-Institut e.V., Darmstadt
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Energie und Klimaschutz
  • 2005 - 2007: Ingenieurbüro LRI - Gesellschaft für regenerative Energiesysteme mbH (Darmstadt) Projektmanager, Entwicklung von Projekten und Durchführung von Studienarbeiten im Bereich Erneuerbarer Energien (Schwerpunkt Biogas und pflanzliche Treibstoffe) in Entwicklungs- und Schwellenländern
  • 2001 - 2004: Universität Rostock
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter im BMBF-Projekt BIOTA (Biodiversity Transect Monitoring Analysis), vier Forschungsaufenthalte in der Elfenbeinküste
  • 2000: Ingenieurbüro goedecke_engineering (Göttingen)
    Energetische Sanierung des Studentendorfs Göttingen
  • 2000: Universität Marburg
    Wissenschaftliche Hilfskraft im Rahmen des EU-Projektes TRANSPLANT
  • 1999 - 2000: Universität Kaiserslautern
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Machbarkeitsstudie für die Forstliche Versuchsanstalt

Fremdsprachen

  • Deutsch: Muttersprache
  • Englisch: Gut in Wort und Schrift
  • Französisch: Gute Grundkenntnisse in Wort und Schrift