Dr. Johanna Cludius
Dr. Johanna Cludius
Dr. Johanna Cludius

Dr. Johanna Cludius

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Energie & Klimaschutz

Expertise

    • Marktbasierte Instrumente der Klimapolitik, insbesondere Emissionshandel
    • Verteilungseffekte von Energie- und Klimapolitik
    • Ökonometrische Analyse von Zeitreihendaten und mikroökonomischer Haushalts- und Firmendaten

      Wichtige Projekte

        • Evaluation und Weiterentwicklung des EU-Emissionshandels
        • Verteilungswirkungen von Energiespar- und Effizienzmaßnahmen auf Ebene privater Haushalte
        • European Topic Centre on Air and Climate Change (ETC/ACM)

          Berufserfahrung

            • Seit 2011: Öko-Institut, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Energie & Klimaschutz
            • 2014 - 2016: Post-doc (teilzeit) an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW), Winterthur im Rahmen des Swiss Competence Center for Research in Energy, Society and Transition (SCCER CREST)
            • 2007 - 2011: Öko-Institut, studentische Mitarbeiterin im Bereich Energie & Klimaschutz
            • 2009 - 2010: University of New South Wales, Forschungsassistenz am Centre for Energy and Environmental Markets (CEEM), Sydney

              Ausbildung

                • 2011 - 2015: PhD “Distributional Effects of Energy and Climate Policy”, Economics, University of New South Wales (UNSW), Sydney
                • 2006 - 2011: Diplom, Volkswirtschaftslehre, Freie Universität, Berlin

                  Fremdsprachen

                  Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch, Spanisch, Russisch