Hildis Strigl
Hildis Strigl
Hildis Strigl

Hildis Strigl

Sekretariatsleitung / Bereichsassistenz
Produkte & Stoffströme

Ausbildung & Berufserfahrung

  • Seit 1999 Mitarbeiterin beim Öko-Institut im Bereich Produkte&Stoffströme: Sekretariatsleitung und Bereichsassistenz
  • Seit 1999 bis 2012 als freie Journalistin für die Caritas tätig mit fester Rubrik www.sozial in der nc (neue caritas)
  • Fortbildung zum Online-Infobroker beim IHK-Bildungszentrum in Freiburg;
  • ÖKOMEDIA – Institut für Ökologische Medienarbeit: Wiss. Mitarbeiterin mit den Bereichen Datenbank, Medienrecherche, Mitarbeit beim Filmfestival sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit; Veröffentlichung des Medienkursbuches Ökologie 97
  • Aktion Dritte Welt e.V.: Redakteurin und wiss. Mitarbeiterin bei der Aktion Dritte Welt (ADW: blätter des iz3w); Veröffentlichungen zum Thema Migration
  • Völkerkundemuseum Freiburg: Volontariat zu neuer Ausstellungskonzeption zum Thema Bauen und Wohnen sowie museumspädagogische Führungen zu verschiedenen Regionen und Ethnien über einen Zeitraum von 3 Jahren
  • Albert-Ludwig-Universität Freiburg, M.A. Studium der Ethnologie, Neueren und Neuesten Geschichte und Volkskunde. Ethnologie: Schwerpunkte SO-Asien / Ozeanien, Melanesien, Mikronesien; Ernährung und Wirtschaftsformen. Geschichte: Frankreich, Spanien und Portugal
  • Forschungszentrum Karlsruhe, FIZ 4: Dokumentarin im Bereich Literaturdokumentation des Fachinformationszentrums Energie, Physik, Mathematik (FIZ 4) in Leopoldshafen;
  • Landesbibl. Karlsruhe und Stuttgart: Ausbildung als Dipl. Bibliothekarin an wiss. Bibliotheken

 

Fremdsprachen

Englisch, Französisch