@MISC{oei_4823, ota_publtyp = {Bericht}, oei_publtyp = {Positionspapier}, title = {Chancen und Risiken der Digitalisierung für eine nachhaltige Energiewirtschaft - Am Beispiel von neuen Handelsoptionen für Markt und Netz}, author = {Heinemann, C. and Bauknecht, D. and Bracker, J.}, year = {2019}, language = {de}, url = {https://www.oeko.de/fileadmin/oekodoc/05-WP-Digitalisierung-Energiewirtschaft.pdf}, abstract = {Das Fokuspapier zeigt mögliche Nachhaltigkeitseffekte der Digitalisierung in der Energiewirtschaft auf. Dabei werden exemplarisch neue digitale Handelsplattformen für Energie und Flexibilität in den Blick genommen. Die Digitalisierung in der Energiewirtschaft wird vermehrt im Kontext des Energiehandels und der Nutzung von Flexibilität (Speichern und Lastmanagement) für den Netzbetrieb diskutiert. Dabei geht es um neue digitale Handelsplattformen, die zu neuen Prozessen in der Energie-wirtschaft führen können und z.T. auf dezentralen Datenbanken und der Distributed-Ledger-Technik wie Blockchain basieren. Die Nachhaltigkeitseffekte der Digitalisierung werden einerseits am Beispiel von digitalen Plattformen für den Handel von regionaler Flexibilität für den Netzbetrieb (Flexibilitätsplattformen) diskutiert und andererseits anhand von digitalen Peer-to-Peer Handelsplattformen, die einen direkten Stromhandel ermöglichen.}, keywords = {Konsum und Unternehmen} }