Skip to main navigation Skip to main content Skip to left info content Skip to right info content

22.06.2010

Jetzt online: Pumpspeicherkraftwerk Atdorf - Informationen im Internet abrufbar

Das Vorhaben der Schluchseewerk AG, im Hotzenwald das Pumpspeicherkraftwerk Atdorf zu errichten, sorgt für viel Aufmerksamkeit und Diskussion. Mit der neuen Internetseite www.informationen-psw-atdorf.de wird die gemeinsame Initiative zur Bereitstellung von Informationen der Städte Bad Säckingen und Wehr und der Gemeinden Herrischried und Rickenbach in Zusammenarbeit mit dem Öko-Institut fortgesetzt.

Die Homepage ist ab sofort freigeschaltet. Neben den Informationen rund ums Verfahren und einem Fragen-Antwort-Katalog zu der energiepolitischen Notwendigkeit werden die bisherigen Informationsabende dokumentiert. Der Internet-Auftritt wird besonders hinsichtlich der weiteren Entwicklung im Raumordnungsverfahren fortlaufend aktualisiert.

Nach den fünf regionalen Veranstaltungen zu thematischen Schwerpunkten der Vorhabensplanung ist die Informationsplattform im Internet ein weiterer Schritt, Informationen für alle Interessierten verfügbar zu machen und die Auseinandersetzung um ein Für und Wider des PSW Atdorf transparent zu gestalten.

Ansprechpartnerin:

Regine Barth
Leiterin des Institutsbereichs Umweltrecht & Governance
Öko-Institut e.V., Büro Darmstadt
Telefon 06151/81 91-30
E-Mail-Kontakt

Das Öko-Institut ist eines der europaweit führenden, unabhängigen Forschungs- und Beratungsinstitute für eine nachhaltige Zukunft. Seit der Gründung im Jahr 1977 erarbeitet das Institut Grundlagen und Strategien, wie die Vision einer nachhaltigen Entwicklung global, national und lokal umgesetzt werden kann. Das Institut ist an den Standorten Freiburg, Darmstadt und Berlin vertreten.

Empfehlen: Drucken