Skip to main navigation Skip to main content Skip to left info content Skip to right info content

Moritz Mottschall

Expertise

Forschungsschwerpunkte:

  • Energieeffizienz und alternative Antriebskonzepte im Verkehr (Schwerpunkt ÖPNV und schwere Nutzfahrzeuge)
  • Emissionsberechnungen für Güter- und Personenverkehre
  • Berechnung und Bewertung des Carbon Footprints von Produkten und Unternehmen
  • Stoffstromanalysen zur Beurteilung der Umweltauswirkungen der Verkehrsinfrastruktur
  • Nachhaltige Kulturveranstaltungen

Wichtige Projekte

  • Erhöhung des Anteils erneuerbarer Energie und Steigerung der Energieeffizienz im öffentlichen Personennahverkehr
  • Klimabilanz für die Internationale Filmfestspiele Berlin – Berlinale
    Auftraggeber: ENTEGA Vertriebs GmbH & Co. KG
  • Treibhausgas-Emissionen durch Infrastruktur und Fahrzeuge des Straßen- Schienen- und Luftverkehrs sowie der Binnenschifffahrt in Deutschland
  • Umweltbilanz von ÜBER LEBENSKUNST & Leitfaden für umweltbewusste Kulturproduktion

Ausbildung & Berufserfahrung

  • Seit April 2009: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Öko-Institut, Bereich Ressourcen & Mobilität
  • Ende 2007-April 2009: Studentischer Mitarbeiter am Öko-Institut, Bereich Ressourcen & Mobilität
  • 2000-2009: Studium Technischer Umweltschutz an der TU Berlin, Abschluss Diplom-Ingenieur

Fremdsprachen

Englisch

Empfehlen: Drucken